Knight Frank_ Dubai als eine der weltweit führenden Städte im Bereich der Luxusimmobilien 2023

Knight Frank: Dubai als eine der weltweit führenden Städte im Bereich der Luxusimmobilien 2023

Wie Knight Frank Real Estate gestern mitteilte, stiegen die Preise für Luxusimmobilien um 3,1 %, wobe

Wie Knight Frank Real Estate gestern mitteilte, stiegen die Preise für Luxusimmobilien um 3,1 %, wobei die starken Zuwächse in Dubai die Rückgänge in New York und London ausglichen.

Höhere Zinsen, Inflation und wirtschaftliche Unsicherheit haben sich im vergangenen Jahr negativ auf die Immobilienmärkte ausgewirkt und zu einem deutlichen Rückgang des Transaktionsvolumens geführt. Laut Knight Frank hat dies dazu beigetragen, die Preise für Luxusimmobilien und den Reichtum der Reichen zu erhöhen, da sich die Aktienmärkte erholen.

Was das Preiswachstum betrifft, so belegte Dubai mit einem Preisanstieg von 15,9% den zweiten Platz unter den 100 von Knight Frank beobachteten Märkten.Die Gesamtzahl der zum Verkauf stehenden Luxusimmobilien in Dubai ist im Jahr 2023 um 38,5 Prozent gesunken,  was erklärt,  warum die Eigentümer beschließen, länger an ihren Häusern festzuhalten, da die Bestände stark zurückgegangen sind.

i die starken Zuwächse in Dubai die Rückgänge in New York und London ausglichen.

Höhere Zinsen, Inflation und wirtschaftliche Unsicherheit haben sich im vergangenen Jahr negativ auf die Immobilienmärkte ausgewirkt und zu einem deutlichen Rückgang des Transaktionsvolumens geführt. Laut Knight Frank hat dies dazu beigetragen, die Preise für Luxusimmobilien und den Reichtum der Reichen zu erhöhen, da sich die Aktienmärkte erholen.

Die Gesamtzahl der zum Verkauf stehenden Luxusimmobilien in Dubai ist im Jahr 2023 um 38,5 Prozent gesunken, was erklärt, warum die Eigentümer beschließen, länger an ihren Häusern festzuhalten, da die Bestände stark zurückgegangen sind.