Internationaler Flughafen Dubai: Größter Lego-Laden der Welt am Dubai International Airport eröffnet

Internationaler Flughafen Dubai: Größter Lego-Laden der Welt am Dubai International Airport eröffnet

Der Dubai International Airport hat in Zusammenarbeit mit Lagardere Travel Retail und Lego Travel Retail anlässlich des World Lego Days das weltgrößte Lego-Geschäft am Flughafen eröffnet.

Der 190 Quadratmeter große Laden befindet sich in Halle B, Gebäude 3. Er bietet riesige Lego-Steine und interaktive Themenbereiche, die zur Kreativität und zum Mitmachen anregen und so einen lebendigen Raum für Spaß, Kreativität und Spiel schaffen, in dem die Besucher die unendlichen Möglichkeiten der Lego-Welt entdecken können.

Sobald die Besucher den Laden betreten, können sie ein interaktives Erlebnis erleben, indem sie mit ihrer Hand über einen Miniaturscanner streichen, der die Miniatur-Lego-Objekte auf dem Bildschirm zum Leben erweckt.

Das Geschäft verfügt auch über eine digitale Augmented-Reality-Display-Box für Lego-Sets, in der das Personal einen 3-in-1 Lego Creator vor die Bildschirmkamera halten kann, sodass man eine kurze Set-Animation mit inspirierenden Ideen für die Koordination dessen in verschiedenen Formaten sehen kann.

Der neue Laden bietet wahrlich ein digitales und physisches Erlebnis durch die nahtlose Integration von Innovation, Spiel und Technologie.

Das Geschäft soll ein Raum sein, der Spaß macht und zu Innovationen anregt, und nicht nur ein Ort, an dem man die neuesten Lego-Kollektionen kaufen kann. Ein engagiertes Team von leidenschaftlichen Lego-Enthusiasten und -Erfindern wurde eingestellt, um diese Vision in diesem Raum zu verwirklichen, um unvergessliche Erlebnisse für Reisende zu schaffen, die den Dubai International Airport passieren.