Was da kreucht und fleucht

In den Emiraten gibt es eigentlich wenige Plagegeister und Ungeziefer in den Haushalten. Die wohl am meisten verbreitetste Plage sind die Kakerlaken.
In den letzten sechs Monaten finden wir jedoch vermehrt diese Hausgrille vor (Archeta Domesticus). Sie hat einen gestreiften Hinterteil, sehr lange Fühler und kann zudem auch sehr hoch hüpfen. Ihr Körper ist rund 1 cm groß. Angeblich werden die Tiere in Europa als „Futter“ für andere Tiere gezüchtet. Früher haben wir die Tiere in Dubai nie gesehen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.