VAE führen im Jahr 2024 die Liste der reichsten Reiseziele der Welt an

VAE führen im Jahr 2024 die Liste der reichsten Reiseziele der Welt an

Laut Henelli & Partners werden die Vereinigten Arabischen Emirate im Jahr 2024 erneut die Liste der weltweit führenden wohlhabenden Reiseziele anführen.

Die Firma prognostiziert einen Zustrom von mehr als 6.700 Millionären – eine Zahl, die laut dem jüngsten Bericht der Firma jedes andere Land der Welt übertrifft.

Der Bericht stellt fest, dass die VAE seit einiger Zeit ein wichtiger Konkurrent bei der Anwerbung von privatem Kapital und Fachkräften sind. Da die investitionsbasierte Migration jedoch zunehmend von einer Reihe interner wirtschaftlicher, geopolitischer und sozialer Faktoren bestimmt wird, bieten die VAE ein zuverlässiges, sicheres und attraktives Umfeld für vermögende Familien.

Aus dem Bericht geht hervor, dass die wirtschaftliche Widerstandsfähigkeit, die günstige Steuerpolitik und die erstklassige Infrastruktur der VAE zusammen mit der strategischen Lage und der politischen Stabilität die VAE zu einem idealen Ziel für globale Vermögen und Investitionen machen.

In dem Bericht wird auch eine Reihe von Gründen für die Attraktivität der VAE genannt, wozu z. B. erstklassige Immobilien, einen investorenfreundlichen Rechtsrahmen, große Industrieprojekte und die Möglichkeit für Investoren, eine goldene Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, gehören.