MSN: Hotels in Dubai weltweit am besten ausgelastet

MSN: Hotels in Dubai weltweit am besten ausgelastet

Laut MSN, das sich auf Daten der STR Research and Hotel Consulting Foundation beruft, führte Dubai zwischen dem 14. und 20. Januar die Liste der Städte mit den weltweit höchsten Belegungsraten an, was auf die hohe Nachfrage nach Freizeittourismus im Emirat zurückzuführen ist.

Den Daten der Stiftung zufolge lag die durchschnittliche Hotelauslastung im Emirat bei 82,9 %, wobei die Nachfrage nach Zimmern während der Saison der Freizeitveranstaltungen und Konzerte besonders hoch war.

Den Daten zufolge lag der durchschnittliche Preis für ein Hotelzimmer in Dubai bei 193 Dollar.

Der Bericht unterstreicht Dubais Rolle als eines der führenden Reiseziele der Welt. Mit vielen beliebten Attraktionen und Großveranstaltungen bietet die Stadt nicht nur unzählige Gelegenheiten für ein ausgiebiges Luxus-Shopping, sondern auch vielfältige Unterhaltung. Auch die komfortablen Luxushotels und internationalen Restaurants und ziehen Touristen aus aller Welt an.