Dubai Commodity Center: „Uptown Towers“ in Kürze enthüllt!

Das Dubai Commodity Center wird in den kommenden Monaten den “ Uptown Tower” einführen, der von dem renommierten internationalen Designunternehmen “Adrian Smith + Gordon Gill Architecture” entworfen wurde. Dieser beeindruckende Turm wird das erste Hochhaus in der “Uptown Dubai”-Zone sein.

Der “Uptown Tower” wird eine Höhe von 340 Metern haben und 81 Etagen umfassen. Im Turm wird das 5-Sterne-Hotel “So/Uptown Dubai” mit 188 Zimmern untergebracht sein, ebenso wie das Projekt “So/Uptown Dubai Residences”. Zusätzlich wird es gewerbliche Büroflächen geben sowie eine Auswahl exklusiver Restaurants, Gastronomiebetriebe und Unterhaltungsmöglichkeiten im Bereich “The Atrium”. Es ist erwähnenswert, dass alle hochwertigen Gewerbeflächen auf den oberen 22 Etagen des “Uptown Tower” bereits vor der Eröffnung vermietet wurden, was die Attraktivität von Dubai, dem Dubai Commodity Center und dem “Uptown Tower” für internationale Unternehmen verdeutlicht.

Das Dubai Commodity Center verfolgt konsequent nachhaltige Ziele und Strategien, und der “Uptown Tower” hat die LEED-Gold-Zertifizierung (Leadership in Energy and Environmental Design) für internationale Nachhaltigkeit erhalten. Dies unterstreicht das Engagement des Projekts für Umweltfreundlichkeit und Energieeffizienz.