Freier Markt Dubai. Eine Erfolgsgeschichte in 40 Jahren

Heute jährt sich der Start des Dubai Free Market, der am 20. Dezember 1983 eröffnet wurde, zum 40. Mal. Der Markt hat sich inzwischen zu einem der größten freien Märkte der Welt entwickelt und spielte eine entscheidende Rolle bei der Aufwertung des Einzelhandelssektors an den Flughäfen der Welt, welcher trotz des globalen Wettbewerbs parallel zum Aufstieg Dubais in allen globalen Indizes wuchs.

Zwar war es nicht Dubai, das die Idee eines freien Marktes auf Flughäfen entwickelte, jedoch hat es diesem wieder zu neuem Glanz verholfen, nachdem er in einen weltweiten Winterschlaf verfallen war. Ebenso wie Dubais erfolgreicher Marketinggeist und sein Abenteuergeist war es die Marketingpolitik des Dubai Free Market, die einen wesentlichen Einfluss auf die Wiederbelebung dieser Märkte hatte.

Der Dubai Free Market ist mit einer Gesamtverkaufsfläche von 40.000 Quadratmetern auf dem Dubai International Airport und dem Al Maktoum International Airport einer der größten Duty-Free-Märkte der Welt.

Darüber hinaus hat der Dubai Free Market dazu beigetragen, das Profil Dubais zu schärfen, indem es hochkarätige internationale Veranstaltungen wie die Dubai Free Market Tennis Championship und die Dubai Free Market Irish Open förderte, die über 1 Milliarde Dollar an Fernsehzuschauer vor den Bildschirmen ausspielten.

Der Dubai Free Market hat seit seiner Gründung ein bemerkenswertes Wachstum des Jahresumsatzes erzielt, von 20 Millionen Dollar im Jahr 1984 auf 1,74 Milliarden Dollar im letzten Jahr, wobei der Umsatz im Jahr 2023 voraussichtlich die 2 Milliarden Dollar-Grenze übersteigen wird,. Insgesamt beträgt der Gesamtumsatz des Dubai Free Market seit seiner Gründung 106,5 Milliarden AED. Außerdem hat der Dubai Free Market im Rahmen des Millennium-Millionärswettbewerbs 441 Passagiere zu Millionären gemacht und den Passagieren 1858 Autos verschiedener Sport- und Luxusmodelle zur Verfügung gestellt, während die Zahl der Motorräder verschiedener Typen 558 beträgt.

Der Dubai Free Market hat 760 lokale und internationale Auszeichnungen erhalten, was den Erfolg dessen sowie den weltweiten Ruf, den es in der Einzelhandelsbranche auf internationalen Flughäfen genießt, widerspiegelt.