Emirates gewinnt Auszeichnung für das beste Inflight-Entertainment der Welt

Emirates gewinnt Auszeichnung für das beste Inflight-Entertainment der Welt

Emirates hat bei den Airline Retings 2024 Awards, welche diese Woche bekannt gegeben wurden, den Award for Excellence für das beste Inflight-Entertainment weltweit gewonnen. Dies ist dem einzigartigen Informations-, Kommunikations- und Unterhaltungssystem ICE zu verdanken, das bis zu 6.500 hochqualitative Kanäle bietet. Passagiere auf Emirates-Flügen haben dank dessen Zugang zur größten Unterhaltungsbibliothek in der Luft, mit mehr als 2.000 der größten Hollywood-Produktionen und weltbekannten Filmen, einschließlich des Oscar-Gewinners 2024, die ausgestrahlt werden.

Das System zeigt außerdem Meisterwerke des internationalen Kinos in mehr als 50 Sprachen, darunter 600 globale Filme aus Europa, Afrika, Asien und Südamerika, bietet Untertitel für mehr als 300 Filme und Audiodeskription für mehr als 140 Filme, um Sehbehinderten das Sehen zu erleichtern. Emirates-Kopfhörer stehen Kunden in allen Klassen zur Verfügung, darunter auch Premium-Kopfhörer für die erste Klasse, die von britischen Audioexperten exklusiv für Tankerflüge entwickelt wurden und mit einer Geräuschunterdrückungstechnologie ausgestattet sind, die Kabinengeräusche ausblendet und beste Klangqualität liefert. Außerdem gibt es Emirates-Kopfhörer, die speziell für den Komfort von Kindern entwickelt wurden.

Die Kunden von Emirates können desweiteren über das System, das einen Air Display Service bietet, ihre Reise auf einer mobilen Karte verfolgen und die Welt aus 40.000 Fuß Höhe durch Außenkameras sehen. Emirates Skywards-Mitglieder können außerdem kostenloses WiFi an Bord nutzen.