Dubai gehört zu den 5 wichtigsten Hedge-Fonds-Zentren der Welt

Dubai gehört zu den 5 wichtigsten Hedge-Fonds-Zentren der Welt

In einem aktuellen Bericht von Investment Monitor heißt es, dass aufgrund der Stabilität und der flexiblen Finanzsysteme weiterhin Hedge-Fonds-Manager nach Dubai ziehen würden, da Hedge-Fonds dort von dem wachsenden Wohlstand von Privatpersonen und Institutionen in der Region profitieren könnten.

Bei der derzeitigen Entwicklung wird Dubai bald zu den fünf größten Hedge-Fonds-Drehkreuzen der Welt gehören, wobei die Zahl der dort ansässigen Fonds die regionale Rate deutlich übersteigt.

Laut den Jahresergebnissen der DFSA verzeichnete das DIFC im Jahr 2023 einen Zuwachs von 125 % gegenüber dem Vorjahr bei der Zahl der Hedge-Fonds-Manager, die ihre Unternehmen im DIFC ansiedelten.

Im Mai 2024 beherbergten Dubai und das DIFC mehr als 50 Hedgefonds und gehören damit zu den zehn wichtigsten Hedgefonds-Zentren der Welt.