Dubai Forbes kürt es zum Top-Reiseziel 2023

Dubai: Laut Forbes Top-Reiseziel 2023

Dubai ist laut der gestern veröffentlichten Liste der indischen Ausgabe des amerikanischen Magazins „Forbes“ weltweit das beliebteste Reiseziel im Jahr 2023. Die Liste enthält die Top 5 der beliebtesten touristischen Ziele weltweit für Reisende, die in diesem Jahr ihren Urlaub planen.

Die Liste basiert auf den Ergebnissen einer Umfrage, die Anfang 2023 von der bekannten amerikanischen Website „Tripadvisor“ unter ihren Benutzern durchgeführt wurde. Dubai belegte den ersten Platz auf der Liste, während die Plätze 2 bis 5 an die indonesische Insel Bali, London, Rom und Paris gingen.

Das Magazin erwähnte in einem begleitenden Bericht zur Liste, dass Dubai eine reiche Geschichte und eine moderne Kultur vereint und betonte, dass diese Mischung den Besuchern ein aufregendes Erlebnis ermöglicht.

Zum Beispiel können sie vom Burj Khalifa aus einen Panoramablick auf alle Sehenswürdigkeiten von Dubai genießen oder eine zeitgenössische Kunstvorstellung in der Oper von Dubai besuchen. Im Bericht wurde ebenfalls erwähnt, dass Dubai für jeden Besucher mit unterschiedlichen Vorlieben ein unterhaltsames Erlebnis bietet.

Abenteuer und Spaß erleben Sie beim Fallschirmspringen auf der faszinierenden Palm Jumeirah-Insel oder beim Überqueren der Sanddünen in Dubai auf einer aufregenden Wüstensafari. Außerdem können Sie traditionell Stoffe, Gold und Gewürze auf den alten Märkten entlang des Dubai Creek erleben.