Dubai empfängt 6,68 Millionen internationale Besucher in 4 Monaten

Dubai empfängt 6,68 Millionen internationale Besucher in 4 Monaten

Der Tourismus in Dubai hat sich seit Anfang des Jahres weiter erholt. Im April empfing das Emirat mehr als 1,5 Millionen internationale Besucher. Damit stieg die Gesamtzahl der Besucher in den ersten vier Monaten des Jahres 2024 auf rund 6,68 Millionen, ein Zuwachs von 11 % gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres, als Dubai 6,02 Millionen Besucher verzeichnete, so der Monatsbericht des Dubai Department of Economy and Tourism.

Aus dem Bericht geht hervor, dass die Hotelauslastung in Dubai in den ersten vier Monaten des Jahres 2024 81 % erreichte, verglichen mit einer durchschnittlichen Auslastung von 80 % im gleichen Zeitraum des Vorjahres, während internationale Besucher in den ersten vier Monaten des Jahres 2024 mehr als 14,7 Millionen Übernachtungen verzeichneten, verglichen mit 14,09 Millionen Übernachtungen im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres, was einem Wachstum von 4 % entspricht.