Der Gepard auf Spazierfahrt

Exotische Haustiere sind in den Emiraten keine Besonderheit und ab und zu gehen die Eigner mit diesen wilden Katzen auf Spazierfahrt.

Dieses Wochenende hat ein Eigner seinen jungen Gepard stundenlang in der Jumeirah Beach Promenade spazieren gefahren. Das Tier saß bequen auf dem Rücksitz und hat sich während der Fahrt aus dem Fenster gelehnt.

Man kann nur hoffen, dass diese wilden Katzen nicht einmal ausrasten und auf die Menschenmenge losgehen. Wenigstens gäbe es dann sicher einmal eine Regelung, die ein solch‘ gefährliches Verhalten verbieten würde.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.