Burj Khalifa erhält LEED-Platin-Zertifikat für Nachhaltigkeit

Burj Khalifa erhält LEED-Platin-Zertifikat für Nachhaltigkeit

Der Burj Khalifa, ein ikonisches architektonisches Wahrzeichen, wurde vom U.S. Green Building Council mit dem LEED-Zertifikat (Leadership in Energy and Environmental Design) in Platin ausgezeichnet, was ihn damit zu einem führenden Modell für nachhaltige Architektur macht.

Mit einer hohen Gesamtpunktzahl im LEEDv4.1 Bewertungssystem für Betrieb und Instandhaltung nimmt der Burj Khalifa mit dieser Zertifizierung eine privilegierte Stellung als Maßstab für ökologischen Fortschritt und Ressourceneffizienz ein. Die Auszeichnung bestätigt das Engagement des “Wiederaufbaus” anhand nachhaltiger Praktiken und würdigt den innovativen Ansatz des Gebäudes in Bezug auf Nachhaltigkeit, indem es seine grünen Strategien mit der globalen Gemeinschaft teilt.

Das Erreichen der höchsten Stufe LEED Platin durch den Burj Khalifa ist ein Meilenstein in der nachhaltigen Stadtentwicklung und zeigt, wie markante Gebäude eine Vorreiterrolle in Sachen Umweltverantwortung spielen können.