Bugatti Veyron in Dubai

In den Vereinigten Arabischen Emiraten sieht man alle Nase lang ein schönes Auto – aber manche sind besonders bemerkenswert, so wie dieser Bugatti Veyron, der vor dem Eingang der Emirates Mall geparkt war.

Das Nummernschild ist auch speziell – Nummer 1 aus dem Emirat Fujairah.

Der Bugatti-Veyron kostet über eine Million Euro und soll es auf eine Spitzengeschwindigkeit von 407 km/h bringen.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Photero sagt:

    Ein wirklich sehr schönes Exemplar von Auto ! Trifft genau auf meinen Geschmack ! Ein paar „gelungene“ Bilder mehr – auch von den anderen Blog-Berichten – wäre toll. Gibt es eigentlich keine guten Photographer auf Dubai ?

    Freundlich grüsst,

    Photero

    http://www.photero.com
    http://www.artalia.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.