Außergewöhnliche Leistung des Tourismussektors in den VAE im ersten Quartal

Außergewöhnliche Leistung des Tourismussektors in den VAE im ersten Quartal

Der Tourismussektor in den VAE hat im ersten Quartal dieses Jahres eine außergewöhnliche Leistung erbracht und einen qualitativen Wandel in Bezug auf Zahlen und Ergebnisse vollzogen, was seine Attraktivität und seine regionale und globale Führungsrolle bestätigt.

Im ersten Quartal 2024 standen die VAE mit einem großen Strom von Touristen aus aller Welt an der Spitze der weltweiten Tourismuslandschaft, und es wird erwartet, dass der Beitrag des Sektors zum BIP in diesem Jahr bei 12 % und einem Wert von 236 Milliarden Dirhams liegen wird.

Die Generalbehörde für Zivilluftfahrt gab bekannt, dass die Gesamtzahl der Passagiere, die in den ersten drei Monaten dieses Jahres auf den staatlichen Flughäfen abgefertigt wurden, auf 36,5 Millionen gestiegen ist, was einem Zuwachs von 14,7 % gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres entspricht, davon 10 Millionen 723 Tausend und 639 Ankünfte, 10 Millionen 874 Tausend und 232 Abflüge und 14 Millionen 944 Tausend und 466 Passagiere.

Die Behörde erklärte, dass der Zivilluftfahrtsektor des Landes im selben Zeitraum auch ein erhebliches Wachstum des Luftverkehrs und des Luftfrachtvolumens verzeichnete, das durch die Aktivitäten des Handels-, Tourismus- und Reisesektors des Landes sowie durch die gestiegene weltweite Nachfrage nach Flugreisen unterstützt wurde.

Flughafen Dubai

Der Dubai International Airport verzeichnete im ersten Quartal dieses Jahres mit 23 Millionen Passagieren das beste Quartalsergebnis seiner Geschichte, was einem Anstieg von 8,4 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Für das Jahr 2024 werden 91 Millionen Passagiere prognostiziert, so Dubai Airports. Das Dubai Department of Economy and Tourism meldete, dass das Emirat im ersten Quartal 2024 5,18 Millionen internationale Besucher empfangen hat, was einem Anstieg von 11 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2023 entspricht.