Arab Travel Market legt den Schwerpunkt auf Innovation und Nachhaltigkeit im Luftfahrtsektor

Arab Travel Market legt den Schwerpunkt auf Innovation und Nachhaltigkeit im Luftfahrtsektor

Auf der Arab Travel Market Exhibition 2024, die vom 6. bis 9. Mai im Dubai World Trade Centre stattfindet, wird eine Auswahl führender internationaler Fluggesellschaften und Flugzeughersteller über die neuesten Innovationen und Lösungen in der Branche diskutieren. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf der Nachhaltigkeit und der Rolle von Start-ups sowie Innovatoren, die die Luftfahrtindustrie in die nächste Ära führen.

Die 31. Ausgabe der Arab Travel Market Exhibition steht unter dem Motto „Enabling innovation: transforming travel through entrepreneurship“ (Innovation ermöglichen: Reisen durch Unternehmertum transformieren) und unterstützt Start-ups und Innovatoren, die einen wichtigen Beitrag zur Reise- und Tourismusbranche leisten.

Adnan Kazim, Vizepräsident von Emirates, sagte: „Als Fluggesellschaft haben wir uns verpflichtet, den Kohlendioxidausstoß zu reduzieren, und wir werden die Initiativen vorstellen, die wir bereits umgesetzt haben, wie z. B. die Integration nachhaltiger Materialien an Bord, anhand derer die Besucher der Arab Travel Market Exhibition 2024 sehen können, in welchem Umfang Emirates das System der ökologischen Nachhaltigkeit umsetzt.“