4,49 Mrd. AED Hotelzimmerumsatz in Dubai in 2 Monaten

4,49 Mrd. AED Hotelzimmerumsatz in Dubai in 2 Monaten

Die Einnahmen aus Hotelzimmern in Dubai stiegen in den ersten beiden Monaten dieses Jahres um 20 % auf 4,49 Mrd. AED, verglichen mit 3,74 Mrd. AED im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Die Daten des Dubai Department of Economy and Tourism zeigen, dass die Zahl der Übernachtungen in den Hotels in Dubai in den ersten beiden Monaten dieses Jahres 7,78 Millionen betrug, während der durchschnittliche Umsatz pro Zimmer 578 AED erreichte.

Der Tourismussektor in Dubai erzielte weiterhin qualitative Ergebnisse in vielen Bereichen im Zusammenhang mit der Einführung einer großen Anzahl von Hotelzimmern und einem stetigen Anstieg der Touristenzahlen durch die Einführung mehrerer Initiativen. Eine wichtige Rolle spielt hierbei auch die Erschlißung neuer Märkte mit Unterstützung der Expansion der lokalen Fluggesellschaften und deren Zugang zu neuen Terminals.

Während Dubai Hotels weiterhin ein stetiges Wachstum bei einer Reihe von Schlüsselindikatoren wie Besucherzahlen, Zimmereinnahmen, Einnahmen aus der Gastronomie usw. erzielt, ist der Sektor in der Lage, neue Märkte zu erschließen.