105 Millionen Besucher in der Dubai Mall im Jahr 2023, ein Zuwachs von 19%

105 Millionen Besucher in der Dubai Mall im Jahr 2023, ein Zuwachs von 19%

Die Dubai Mall hat angekündigt, dass sie im Jahr 2023 mit insgesamt 105 Millionen Besuchern einen neuen Besucherrekord aufgestellt hat. Damit wurde der bisherige Rekord von 88 Millionen Besuchern im vergangenen Jahr übertroffen, was einer erstaunlichen Steigerung von mehr als 19 % entspricht.

Jüngste Statistiken des Einkaufszentrums zeigen auch, dass es allein in den ersten beiden Monaten dieses Jahres rund 20 Millionen Besucher angezogen hat, was darauf hindeutet, dass im Jahr 2024 neue Rekorde erreicht werden könnten.

Mohammed Al Abbar sagte: „Diese Zahlen belegen den prestigeträchtigen Status von The Dubai Mall und spiegeln den klugen Führungsansatz und die starke Wirtschaft der Stadt Dubai wider. “

Er fügte hinzu: „Wir sind ein integraler Bestandteil der wirtschaftlichen Struktur Dubais und spielen eine effektive Rolle bei der Förderung des Erfolgs und der Entwicklung der Stadt. “

Die große Bandbreite an Nationalitäten, die im Einkaufszentrum zusammenkommen, beweist nicht nur seine globale Anziehungskraft, sondern unterstreicht auch die reiche und vielfältige kulturelle Zusammensetzung Dubais.

Neben beliebten Großveranstaltungen wie dem Dubai Shopping Festival, dem Dubai Food Festival und dem am meisten erwarteten Ereignis des Jahres, den Three Days of Big Sales, finden in der Mall auch andere Veranstaltungen statt, die eine große Zahl von Besuchern und Käufern anziehen.

Im vergangenen Jahr sowie zu Beginn dieses Jahres verzeichnete die Dubai Mall auch einen bemerkenswerten Anstieg ihrer Follower auf den sozialen Plattformen. So stieg die Zahl ihrer Follower auf Instagram auf 1,3 Millionen. Das Engagement der Dubai Mall für höchste Standards im Kundenservice zeigt sich in der Kundenzufriedenheitsbewertung von 4,6, die das Ergebnis der Beobachtung der Reaktionen und Erfahrungen von Tausenden von Kunden ist.