Tatort Selbstmord: Burj Khalifa

Es war nur eine Frage der Zeit bis man solche Schlagzeilen im Land vernehmen konnte: Selbstmord – Todessprung vom Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt.
Der Burj Khalifa eignet sich nicht nur für romantische Rendez-vous, Hochzeitsanträge bei Sonnenuntergang, Panoramablicke über ganz Dubai und Hollywoodszenen mit Tom Cruise, sondern eben auch als Plattform für Lebensmüde.

Heute morgen um ca. 09.00 Uhr hat sich ein Asiat aus dem 147. oder 148. Stockwerk des Gebäudes in den Tod gestürzt. Angeblich sei dies nach einem Streit in seiner Firma geschehen. Der Selbstmörder ist auf dem 108. Stockwerk aufgeprallt und war sofort tot.
Die Polizei hat bestätigt, daß es sich um Selbstmord handelte.

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>