Harley Davidson Tour durch die Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind seit dieser Wintersaison um eine Attraktion reicher. Wer einmal etwas völlig Anderes, Spektakuläres  erleben möchte, der kann das Land auf einer Harley Davidson Tour ganz neu entdecken. Ein Deutscher Reiseleiter ist immer dabei und gibt während der gesamten Tour jede Menge Informationen über Land und Leute. Alle Touren sind so ausgelegt, das auch die mitfahren können, die nicht jeden Tag auf dem Motorrad sitzen. Egal ob eine Tour an den Indischen Ozean, nach Fujairah oder durch Dubai bei Tag oder bei Nacht –  eines ist garantiert, die Eindrücke sind umwerfend. Eine Harley Davidson Tour ist für den Touristen genau so spannend wie für den, der schon zig Jahre im Land wohnt. Hier zwei Ausflugsbeispiele:

Die „East Coast Tour“ nach Fujairah: Hier gibt es alles zu sehen. Wüste, Berge und Meer. Atemberaubende Eindrücke wenn man durch das Hajar Gebirge fährt, das die Arabischen Emirate vom Oman trennt. Gegen Mittag Ankunft in Fujairah, wo in einem Hotel eine Pause eingelegt wird und wo man von der Terrasse aus die ersten Stunden Revue passieren lassen kann. Am frühen Nachmittag geht es dann wieder zurück nach Dubai.  Der Kuestenstrasse entlang führt die Tour via Ras al Khaimah, Umm al Quwain und Ajman, wo zudem beim Fischmarkt ein Stop eingelegt wird. Der Abendsonne entgegen fährt man dann im Konvoi über die Shaikh Sayed Road zurück zum Ausgangspunkt.

Die Dubai Day & Night Tour:Für alle, die Berge und Action wollen. Die Fahrt beginnt mit den Hatta Mountains. Hier geht es über  Traumstrassen  zum Hatta Fort Hotel wo eine Pause eingelegt wird, und die Möglichkeit besteht auf der Terrasse des Hotels ein Mittagessen einzunehmen.Quer durch Hatta geht es dann der Abendsonne entgegen zurück nach Dubai. Unser erster Stop wird der Burj Khalifa sein. Zum Fuße des Turms kann man die Wasserspiele des weltbekannten „Dubai Fountains“ bewundern. Danach geht es nach Jumairah auf die Palmen Insel wo ein Fotostop am Hotel Atlantis eingelegt wird. Anschließend führt die Tour zur Dubai Marina, der größten von Menschenhand gebauten Marina. Auch hier werden Stopps eingelegt. Den Abend lassen wir dann auf der berühmten Jumairah Road in einem Biker Cafe ausklingen. In den Preisen inbegriffen: Harley Davidson, Victory Motorcycles oder Honda Goldwing, Helm, Benzin, alle Km, Versicherung. Deutscher Reiseleiter. Die Touren können hier  ONLINE gebucht werden.

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>