Yahsat im Orbit

Der erste Satellit der VAE sollte bereits am 30. März 2011 starten, aber wegen einer technischen Panne musste der Termin verschoben werden.

Der Satellit „Y1A“ wurde nun heute nach Mitternacht (VAE-Zeit) erfolgreich ins Orbit gestartet. Dies fand am European Space Center in Kourou (Französich-Guyana) statt. Der Satellit wird in den kommenden Tagen seine Endstation über den VAE erreichen.

Die Firma Yahsat ist eine Tochter der Mubadala Development Company in Abu Dhabi. Der Satellit wird unterschiedliche Sektoren abdecken. Neben Regierungsdienstleistungen soll der Satellit auch für Medien und Telekom eingesetzt werden.  „Y1A“ ist der erste Satellit von Yahsat und soll 15 Jahre im Einsatz bleiben. Die Yahsat Zentrale befindet sich in Al Falah (Abu Dhabi).

Anbei zwei Fotos von der Launch:

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.