USS Port Royal in Abu Dhabi

Das amerikanische Kriegsschiff USS Port Royal (CG 73) hat in Abu Dhabi festgemacht. Der amerikanische Botschafter in den VAE meinte der Presse gegenüber, „daß der Besuch des Schiffes die diplomatischen Beziehungen zwischen beiden Ländern verstärke. Es handle sich um einen Routinebesuch. Die USA hätten jedoch ihre Bedenken zum Iran genau wie die GCC-Staaten auch.“ Der Kapitän des Lenkwaffenkreuzers meinte: „Wir werden ein paar Tage in den VAE bleiben und hier maritime Sicherheitsmanöver durchführen.“ Daß diese Tage generell sehr viele Navys in den Emiraten unterwegs sind, ist jedem Bürger hier schon aufgefallen. Die Malls sind vollgepackt von Marine.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.