Uhr mit eingebauter Kreditkarte

Die Dubaier „Emirates-NBD Bank“ hat in Partnerschaft mit MasterCard die erste Uhr mit integrierter Kreditkarte in der Region lanciert. Die Uhr wurde zu unserer aller Schock vom Juweliergeschäft Levant entworfen, das unserem israelischen Freund Lev Leviev gehört. Wer nicht weiß, wer Lev Leviev ist, sollte diesen Artikel lesen.

Die Uhrenträger können bei PayPass Terminals bezahlen, indem sie einfach ihre Uhr ans Terminal halten (so wie ich es verstanden habe). Bei Einkäufen unter AED 100 ist zudem keine Unterschrift nötig.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.