Scheich Schröder im Einsatz

In den vergangenen Monaten haben wir immer wieder über die Aktivitäten von Gerhard Schröder im Zusammenhang mit den Vereinigten Arabischen Emiraten berichtet. Letzte Woche reiste unser stellvertretender Premierminister, Scheich Hamdan Bin Zayed Al Nahyan, für einen 3tägigen Staatsbesuch nach Berlin. Vor Ort hielt er u.a. Gespräche mit Angela Merkel zu den bilateralen Beziehungen der beiden Staaten. Im Anschluss daran fand ein Treffen des Deutsch-Emiratischen Freunschaftsvereins statt, wo selbstverständlich auch das Gründungsmitglied Gerhard Schröder anwesend war.

Ich finde es immer wieder interessant unter welchen Umständen und Hintergründen sich Ex-Politiker für bestimmte Länder so ins Zeug legen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.