Ramadan-Iftar: VAE-Schweiz

Bereits im zweiten Jahr in Folge hat der Präsident der VAE, Seine Hoheit Scheich Khalifa Bin Zayed Al Nahyan, die permanente Vertretung der VAE bei den Vereinten Nationen in Genf dazu angewiesen, das „Iftar“-Programm für die Muslime in der Schweiz abzuwickeln. (Iftar heißt die Mahlzeit, die man beim Fastenbrechen zu sich nimmt)
Die Iftar-Mahlzeiten werden in Zusammenarbeit mit zahlreichen islamischen Organisationen in der Schweiz, kostenlos an muslimische Haushalte verteilt.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.