Kinofilm „Djinn“ ab 31. Oktober 2013 in den VAE

Am 31. Oktober 2013 läuft der Kinofilm „Djinn“ in den VAE an. Der Hollywoodstreifen ist ein Horrorfilm und wurde in den Vereinigten Arabischen Emiraten gedreht. Er handelt eben von den Djinn, den Geistwesen die gemäß Islam gut oder auch bösartig sein können und die von rauchlosem Feuer erschaffen wurden. In Ras Al Khaimah (Jazira Al Hamra) wo der Film u.a. gedreht wurde, gibt es zahlreiche Lokalitäten in denen Djinn hausen. Dies gab den Anstoss zum Film. Website: www.djinnmovie.ae

Das Wort „Genie“ kommt übrigens von „Djinn“, eben weil diese Wesen fast alles können.

Der Regisseur von „Djinn“ (Aussprache: Dschinn)  ist Tobe Hooper, der auch Filme wie Poltergeist und Chainsaw Massacre gemacht hat. Der Streifen wurde von Abu Dhabi mitfinanziert (Imagenation). Schaut euch hier den Trailer an:

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.