Hagg el-Liehla 2013

Gestern wurde in den Emiraten wieder das traditionelle Fest „Hagg el-Liehla“ begangen. Hagg el Liehla ist sozusagen der erste offizielle Auftakt zum Fastenmonat Ramadan und findet immer in der Hälfte des islamischen Monats „Shaaban“ statt. In anderen Worten bedeutet dies, daß in zwei Wochen der Fastenmonat Ramadan in den Emiraten beginnt.

Hagg el Liehla zeichnet aus, dass die Kinder traditionellerweise von Haus zu Haus gehen und die Anwohner um Süßigkeiten bitten. Manche tragen auch emiratische Lieder vor.

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.