Film: Die Emirate in Afghanistan

Foto: Der Kronprinz von Abu Dhabi, im Gespräch mit einer emiratischen Soldatin (Quelle: WAM)

Viele wissen nicht, daß die Emirate seit 2003 Truppen in der Helmand Provinz/Aghanistan stationiert haben. Zu den Aufgaben der 250 Soldaten (Männer und Frauen) zählen primär humanitäre Aktivitäten, medizinische Versorgung und das Entschärfen von Landminen. Die Emirate sind das einzige arabische Land, daß in solchem Umfang in Afghanistan vertreten ist. Kürzlich wurde zum Thema ein Dokumentarfilm mit dem Titel: „Mission: Winds of Goodness“ gedreht.

Besucht hier die Website der VAE-Truppen in Afghanistan: uaeafghanistan.ae

Schaut euch hier den Film an (Englisch):

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.