Ein Aufkleber mit Folgen

Ein 30jähriger philippinischer Autofahrer muss in Dubai mit Haft und Ausschaffung rechnen wegen einem Aufkleber auf seinem Auto. Die Tageszeitung Gulf News berichtet dass der Aufkleber den Text „Kiss my….“ enthält. Dubais Gericht entschied dass er gegen das Sittlichkeitsgesetz verstoßen hat und in Besitz von Material ist, dass sittenwidrig ist.

Der Fall wurde an ein anderes Gericht in Dubai verlegt und ein Urteil soll bald gefällt werden.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.