Die Sockenkamera

Wie heute diverse Medien berichten, wurde gestern in Dubai ein 29jähriger Aegypter verurteilt, der in seiner Socke ein Handy befestigte und mit der Videofunktion Frauen beim Einkaufen unter ihren Röcken filmte.
Zudem hat er die präparierte Socke mit dem Handy drin zeitweise in einen Einkaufskorb gelegt und hat so versucht, Frauen unter ihren Röcken zu filmen.

Was „Mann“ alles macht für ein wenig Girl-Action! Unglaublich.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.