Besuch: Prinzessin Astrid von Belgien

Prinzessin Astrid von Belgien besucht momentan die Vereinigten Arabischen Emirate. Gestern traf sie sich in Abu Dhabi mit Seiner Hoheit Scheich Mansour Bin Zayed Al Nahyan, dem stellvertretenden Premierminister der VAE als auch Minister für präsidentielle Angelegenheiten und Vorsitzender der Khalifa Bin Zayed Al Nahyan Stiftung. Prinzess Astrid ist Vertreterin einer Initiative gegen Malaria unter dem Namen „Roll Back Malaria“ oder kurz RBM. Die belgische Prinzessin lobte die internationalen humanitären Einsätze der VAE.

Später wurde die Prinzessin auch von Seiner Hoheit Scheich Nahyan Bin Mubarak Al Nahyan empfangen (Fotos WAM).

Prinzessin Astrid von Belgien (1962) ist die Tochter des belgischen Königs Albert II. und dessen Frau Paola Ruffo di Calabria. Prinzessin Astrid ist verheiratet mit Lorenz Erzherzog von Österreich-Este. Das Prinzenpaar hat fünf gemeinsame Kinder.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.