Monatsarchiv: August 2008

NYPD in Abu Dhabi 0

NYPD in Abu Dhabi

Diversen Medienberichten war zu entnehmen, dass in Abu Dhabi permanent ein Agent der New Yorker Polizei (NYPD) stationiert wird. Dieser solle Informationen sammeln und austauschen und Sicherheitspersonal in der Region ausbilden. Seit dem 11....

Ramadan Mubarak! 0

Ramadan Mubarak!

Morgen beginnt in den VAE der Fastenmonat Ramadan.Da der Beginn des neunten islamischen Monats per Sichtung des Neumonds festgelegt wird (also nicht ab Neumond, sondern eben ab dessen Sichtung, was man ja nicht berechnen...

Hagg-el-Liehla 0

Hagg-el-Liehla

In den Golfstaaten findet jeweils Mitte des Islamischen Monats Schaaban eine traditionelle Nacht der Süßigkeiten statt, die in der Essenz ein wenig mit Halloween vergleichbar ist. Kinder ziehen von Haus zu Haus und bitten...

Burj Dubai im Endspurt 0

Burj Dubai im Endspurt

Hier mal wieder ein fotografisches Update des Burj Dubais. Wie schon öfters erwähnt, ist das Gebäude schon lange nicht mehr das höchste der Welt, aber mit einer Höhe von fast 1 km ist es...

0

Open-Air Kino in Dubai

Im November 2008 werden in Dubai die ersten Open-Air Kino-Nächte stattfinden. Die Firma SwissOpenAir Concept AG (Ltd.) hat sich für dieser Projekt mit dem lokalen Immobilienträger Hydra Properties zusammengeschlossen, der als Sponsor agiert. Geplant...

Ein US-Gewitter im Anzug? 3

Ein US-Gewitter im Anzug?

Das Thema „Iran als Nachbar“ wird immer interessanter. In letzter Zeit habe ich mehrmals darüber berichtet, was hier grad so „im Anzug“ ist. Es schaut ganz danach aus, als ob ein US-Gewitter im Anzug...

2

Zighy Bay in Musandam – Oman

Letzte Woche war ich ein paar Tage im Luxusresort Six Senses Zighy Bay…die Reise war schon lange geplant und es war wirklich sehr beeindruckend. Ich habe ein kleines Video von dieser Reise zusammengestellt…  

Im Koma – in Dubai 1

Im Koma – in Dubai

Leider ist es schon wieder geschehen….Menschen, die in Dubai auf Urlaub sind haben einen Unfall oder einen medizinischen Notfall, werden ins Krankenhaus eingeliefert und werden dann dort von ihren Angehörigen und Mitreisenden „verlassen“ –...