Zayed Centre for Heritage & History in Al Ain

Zayed Center for Heritage and History

Schon lange stand das in Al Ain angesiedelte Zayed Center for Heritage and History (Zayed Zentrum für Kulturerbe und Geschichte) auf meinem Besuchsplan, bevor ich mich Mitte April 2005 wieder einmal auf den Weg in diese bemerkenswerte Oasenstadt machte. Das beschauliche Al Ain ist für jeden „Großstädter“ eine wahre Wohltat…keine Wolkenkratzer…keine Verkehrsstaus…dafür sehr viele Grünanlagen als auch Palmenhaine. Besonders bemerkenswert ist die Gemächlickeit der Einwohner, die keinem Besucher verborgen bleibt und zudem auch noch ansteckend ist.

Das Zentrum, das wie fast alles in Al Ain, nicht so einfach zu finden war, entpuppte sich als eine wahre Goldgrube für jeden Fan der Kultur, Tradition und Geschichte der Vereinigten Arabischen Emirate. Der Direktor des Zentrums, Dr. Hasan Al Naboodah und Samira Omar Al Amri, Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit im Zentrum nahmen sich einige Stunden Zeit, um das Zentrum vollumfänglich zu präsentieren.

Dr. Hasan Al Naboodah ist neben seinem Direktorenamt auch ein renommierter Professor für islamische Geschichte an der „UAE University“ in Al Ain und Autor/Editor zahlreicher Fachlektüre. Dr. Hasan Al Naboodah

Scheich Sultan Bin Zayed Al Nahyan hat dieses Zentrum gegründet. Seit wann gibt es diese Einrichtung und wie viele Personen arbeiten hier?

Das Zentrum wurde 1998 von Scheich Sultan Bin Zayed Al Nahyan eingeweiht. Unser Zentrum ist eine Zweigstelle des Emirates Heritage Clubs in Abu Dhabi. In den diversen Abteilungen des Zentrums arbeiten ca. 15 Personen, von denen die meisten Frauen sind.

Eingangshalle

Warum hat man gerade Al Ain als Standort gewählt? Al Ain ist die Geburtsstadt des ehemaligen Präsidenten und Gründers der VAE, Seiner Hoheit Scheich Zayed Bin Sultan Al Nahyan. Die meisten Scheichs aus der Herrscherfamilie von Abu Dhabi sind hier geboren. Aber es ist auf jeden Fall bemerkenswert, dass dieses Zentrum das einzige seiner Art in den ganzen Emiraten ist.

Was sind eure Aktivitäten und Ziele? Der Hauptzweck des Zentrums ist es, die Geschichte und das Kulturerbe der VAE zu dokumentieren und zu erhalten. Wir versuchen, dieses Ziel auf mehreren Wegen zu erreichen:

•  Unterstützung der Erforschung der Geschichte und des Kulturerbes der VAE und angrenzender VorlesungshalleLänder • Verfassen von Studien

•  Anbieten von Kursen, Ausstellungen und Vorträgen in Zusammenarbeit mit diversen Universitäten

•  Zweimonatige Diplomkurse (auf Arabisch) in Kulturerbe für Studenten während der Sommerferien

•  Hauseigene, öffentliche Bibliothek mit Büchern und alten Zeitschriften auf Englisch und Arabisch

•  Vergabe von Stipendien für VAE-Staatsbürger, die im Bereich Geschichte/Kulturerbe studieren wollen

•  Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen und akademischen Institutionen in den VAE

•  Vergabe eines jährlichen Preises (Zayed Preis für Kulturerbe)

•  Verfassen und Veröffentlichung von Büchern und Broschüren/Fachlektüre

•  Sammlung alter islamischer Münzen und Dokumente

Alte Korane Islamische Münzen

Wo publiziert ihr jeweils eure zahlreichen Aktivitäten?

Unsere Aktivitäten werden regelmäßig in den arabischen Tageszeitungen bekannt gegeben.

Organisiert ihr auch internationale Konferenzen in eurem Zentrum?

Ja wir organisieren regelmäßig internationale Konferenzen. Die letzte fand im April 2004 statt und hatte die archäologischen Funde in den VAE zum Thema.

Das Zentrum veröffentlicht alljährlich zahlreiche Bücher, die meisten davon auf Arabisch. Was für Bücher sind das?

Wir geben im Schnitt zwischen 20 – 25 Bücher im Jahr heraus. Einige davon werden vom Zentrum verfasst, andere wiederum von diversen, meist arabischen Autoren, die über das Kulturerbe der VAE schreiben. Die Bücher werden auf unsere Kosten veröffentlicht und müssen sich entweder mit der Geschichte oder dem Kulturerbe der VAE befassen. Die Themen sind dabei sehr unterschiedlich, von Kamelen bis hin zu Archäologie, den Herrscherfamilien der VAE oder traditioneller Lebensweise.

Zudem veröffentlichen wir ebenfalls ein Jahresbuch.

Buch über VAE-Archäologie Buch über Scheich Zayed

Wo kann man eure Bücher kaufen?

Bei uns im Zentrum verkaufen wir die Bücher nicht. Man kann sie aber in unserer öffentlichen Bibliothek, als auch in vielen Bibliotheken in den VAE, einsehen.

BibliothekUnsere Bibliothek ist zwar öffentlich, allerdings kann man die Lektüre nicht mit nach Hause nehmen. Die Bücher sind auch in einigen Buchhandlungen in den VAE als auch im Heritage Club in Abu Dhabi, zu kaufen.

Welches Projekt an dem ihr arbeitet ist das interessanteste?

Wir haben ein langfristiges Projekt in dessen Rahmen wir ältere Staatsbürger zu ihrem Leben vor der Landesgründung 1971 befragen. Manche von ihnen sind sogar mit dem ehemaligen Präsidenten, Scheich Zayed Bin Sultan Al Nahyan, aufgewachsen und berichten über den damaligen Alltag im harten Wüstenklima. Insgesamt haben wir bisher über 500 Kassetten mit Interviews aufgenommen, deren Inhalte nun in Form eines Buches wider gegeben werden sollen. Über das Leben auf dem Gebiet der heutigen VAE sind vor der Landesgründung eigentlich nur mündliche Überlieferungen vorhanden, weswegen deren Aufzeichnung für die Zukunft besonders wichtig ist. Die wenigen schriftlichen Aufzeichnungen die es gibt, wurden meist von Engländern verfasst, die die arabische Halbinsel lediglich bereisten. Zusätzlich haben wir auch ein Projekt initiiert, das sämtliche Stämme der VAE im Detail recherchiert.

Wie findet ihr solche Menschen die Interessantes über das damalige Leben in der Wüste zu berichten haben?

Die meisten die wir interviewen verweisen uns an ihre Freunde und Bekannte. In der Regel sind diese Personen mindestens 80 Jahre alt.

Dankbar über den Besuch und mit vielen interessanten Büchern beladen, machte ich mich auf den Heimweg nach Dubai. Wer mehr über das Zentrum erfahren möchte, kann deren Website besuchen:

www.zayedcenter.org.ae

Zayed Center for Heritage and History P.O .BOX 23888 AL AIN Tel: +971-3-7615166 Fax: +971-3-7615177

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>