Sir Bani Yas Insel (Anantara Resort)

Letzte Woche war ich endlich mal auf Sir Bani Yas. Schon seit Jahren hatte ich eine Reise dort hin geplant, aber immer wieder aufgeschoben. Ich bin wirklich sehr beeindruckt von der Insel und wuerde auch sofort wieder dorthin fahren, obwohl die Autofahrt ab Dubai ca. 4 Stunden dauert. In Zukunft sollen auch Wasserflugzeuge nach Sir Bani Yas angeboten werden, was wohl von der Anreisezeit als auch von der Aussicht wegen viel attraktiver waere. Am meisten ueberrascht hat mich, dass die Insel nicht flach ist, sondern viele Huegel und kleine Berge hat. Die zwei Palaeste der Herrscherfamilie von Abu Dhabi sind immer noch intakt und werden ab und zu bewohnt – die mehr als 150 Angestellten dort halten die Palaeste auf Vormarsch. Die Sir Bani Yas Insel wurde vom ersten Praesidenten der VAE, Seiner Hoheit Scheich Zayed Bin Sultan Al Nahyan, als Naturreservat eingerichtet. Auf ihr leben Hunderte von Tierarten aus aller Welt, in grosszuegigen Gehegen. Manche Herden sind riesig…die Oryxherde umfasst mehr als 2000 Tiere!

Am 1. Oktober wurde auf der Insel das erste Resort eroeffnet, das Anantara Resort, in dem ich wohnte. Fazit: Sir Bani Yas ist auf jeden Fall eine Reise wert – fuer Gross und Klein eine sehr schoene Abwechslung und vor allem – eine wahre Oase der Ruhe!!!

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>