Rogerer Federer siegt beim ATP-Finale in Dubai

Der 72. Turniersieg seiner Karriere und 5. Turniersieg in Dubai: Roger Federer hat das ATP-Tennisturnier in Dubai gewonnen. Der 30-Jährige setzte sich im Finale gegen den Briten Andy Murray durch. Für seinen Sieg erhält der Schweizer knapp 410.000 US-Dollar. (Foto GulfNews)

Der Weltranglistendritte gewann das Endspiel gegen den Schotten Andy Murray 7:5 und 6:4 und kassierte eine Siegerprämie von knapp 410.000 US-Dollar (rund 310.000 Euro).

 „Gewinnen ist immer das Beste. Es war ein sehr schweres Turnier mit sehr vielen Top-Spielern. Für mich war es eine spezielle Woche“, sagte Federer, der in Dubai keinen Satz verlor und erst im Finale sein erstes Aufschlagspiel abgab.

Schaut euch hier noch ein Video an wo Federer vor ein paar Tagen gemeinsam mit Dojkovic den Helikopterlandeplatz des Burj Al Arabs besuchte.

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>