Paris Hilton bald in Dubai

Anfangs Mai hatten wir schon mal über die baldigen Dubai-Pläne von Paris Hilton gebloggt.
Angeblich kommt das Blondchen am 16. Juni nach Dubai und wird ironischerweise nicht im Hilton sondern im Hotel InterContinental in der Dubai Festival City in einer 300m2 großen Präsidentensuite wohnen. 21 Tage lang soll sie hier vor Ort für ihre Reality Show „My new BFF“ drehen. Angeblich wird sie ihren Chihuahua „Tinkerbell‘ nicht mitnehmen und nachdem sie heute wohl ihrem Freund den Laufpass gegeben hat, dürfte der wohl auch nicht dabei sein in Dubai. Schade eigentlich. Ich hatte mich schon gefreut auf Schlagzeilen wie: „Betrunken festgenommen – Paris im Dubaier Knast“ oder „Sex am Strand – Paris festgenommen in Dubai“ oder „von Reality TV zu Reality Gerichtsverhandlung“ oder noch besser….“Paris im durchsichtigen Kleid in der Emirates Mall gefasst“.

Zu aller „Dubai-Schande“ haben sich 500 Mädels hier beworben, die neue „beste Freundin“ von Paris zu werden. Am coolsten wäre es, wenn ihre neue Freundin eine Dubaier Frau in Burqa wäre, aber darauf werden wir wohl verzichten müssen.
Schlussendlich werden 20 Finalistinnen an der Show teilnehmen, die größtenteils in der Festival City gedreht wird.
In einem Interview mit dem Co-Producer meinte dieser auf die Frage, welche Kriterien erfüllt werden müssten um die Show zu gewinnen: „Die Mitbewerberinnen müssen sehr clever sein.“
Ich glaube nicht, daß er jemals eine Folge dieser Show gesehen hat….

Schaut hier was Paris Hilton dazu meint:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=z2Eo0ptBQoE&hl=en&fs=1]

verfasst von

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>