Neuer Seismograph im Emirat Sharjah

Gestern weihte der Herrscher des Emirats Sharjah, Seine Hoheit Dr. Scheich Sultan Bin Mohammed Al Qasimi, einen neuen Seismographen im Wadi Helou ein. Der neue Erdbebenmonitor wird an das globale seismographische Netzwerk (GSN) und ans nationale Seismologiezentrum (NCMS) angeschlossen. Der Seismograph wird somit mit mehr als 150 Stationen weltweit verbunden und kann in Echtzeit Daten liefern.

Die neue Station ist ein Gemeinschaftsprojekt der Universität von Sharjah, der University of California in San Diego, der IRIS (Incorporated Research Institutions for Seismology) und von U.S. Geological Survey (USGS).

In den letzten Wochen haben sich die Erdbeben in den VAE stark gehäuft. In diesem Sinne bin ich hellbegeistert von der Installation dieses Gerätes. Trotzdem kann ich nur nochmals verstärkt darauf hinweisen, daß wir in den VAE KEINERLEI Warnsysteme, Sirenen, Notunterkünfte noch Zivilschutz für Katastrophen haben.

Man kann nur hoffen, daß das tragische Erdbeben und der Tsunami in Japan auch für die Regierung in den VAE eine wertvolle Lektion hinsichtlich Katastrophenschutz ist.

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>