Goldraffinerien in Dubai

Dubai hat viele Kosenamen…darunter auch „City of Gold“ – Stadt des Goldes. Der traditionelle Goldmarkt in Dubai ist legendär und jeder weiß, daß man in Dubai preiswert Gold kaufen kann. Zudem gibt es in Dubai auch eine eigene Freihandelszone für Edelmetalle und Rohstoffe.
Seit der Finanzkrise 2008 und des daraufhin stetig steigenden Goldpreises, haben immer mehr Goldraffinerien in Dubai eröffnet. Die Branche boomt. Viele Firmen weltweit raffinieren ihr Gold nicht mehr in Europa, sondern immer häufiger in Dubai. Ein Grund dafür ist sicherlich auch die Steuersituation im Emirat, denn das Edelmetall kann in Dubai unbesteuert importiert werden.

Die Goldraffinierien in Dubai haben alle Hände voll zu tun und dies, obwohl es hier (bisher) keine einzige Raffinierie gibt, die nach dem LBMA Standard arbeitet. Das heisst, daß das Gold das hier raffiniert wird, definitiv nicht in europäischen Banken gelagert werden darf, da dort LBMA Standard Pflicht ist.

Schaut euch hier ein kurzes Video der Kaloti Raffinierie an:

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>