Dubais Wa(h)lhai

Das Atlantis Hotel The Palm macht schon wieder negative Schlagzeilen. Ein Walhai, der sich in ein Becken des Hotels „verschwommen“ hat, wurde vom Hotel gleich unter den Nagel gerissen. Der Hai schwimmt nun als weitere „Attraktion“ in einer Hotellagune rum.
Der Hoteldirektor Alan Leibmann meinte zu diversen Medien, daß es keinerlei Pläne gäbe, das Tier wieder auszusetzen.

Das größte Einkaufszentrum der Welt, das voraussichtlich Ende Oktober eröffnet wird, hätte sicherlich auch Interesse an dem Walhai. Die Dubai Mall beherbergt eins der größten Acquarien der Welt. Letzte Woche wurden hierfür die Meerestiere eingeflogen und dies nicht ohne Zwischenfälle. Einer der großen Haie hat nämlich mehr als 40 der kleinen Haie getötet. Zudem wurde auch der (Putz)-Taucher des Acquariums von den flinken Tieren angegriffen.

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>