Dubais neuer Flughafen eröffnet (Al Maktoum Airport)

Die erste Phase von Dubais zweitem internationalen Flughafen, „Al Maktoum International“, wurde von Dubais Herrscher und VAE-Vizepräsidenten Seiner Hoheit Scheich Mohammed Bin Rashid Al Maktoum, offiziell eingeweiht. Der Flughafen war bisher nur für den Cargoverkehr und für Privatjets auf.
Nun öffnete der Maktoum International Airport seine Tore für Passagiere.

Eine große Delegation lokaler Würdenträger und Vertreter aus dem Luftfahrtbereich besichtigten die Anlage und hießen nach Enthüllung einer Gedenktafel das erste Passagierflugzeug der Wizz Air von Budapest willkommen. Ebenfalls waren Flugzeuge der Gulf Air und Jazeera Airlines präsent, die ihren Betrieb am DWC bald aufnehmen werden.

„Al Maktoum International am Dubai World Central spielt für die zukünftige Entwicklung Dubais als Handels-, Transport-, Logistik- sowie Tourismuszentrum eine große Rolle. Ich bin von der Effizienz und dem Komfort dieses neuen Terminals beeindruckt“, erklärte Seine Hoheit Scheich Ahmed Bin Saeed Al Maktoum, Präsident der Dubai Civil Aviation Authority und Vorsitzender der Dubai Airports. „Die Eröffnung dieser Anlage ist der historische Beginn eines langfristigen Ausbaus zum größten Flughafen der Welt, um dem stetig wachsenden Passagierfluss nachkommen zu können und die wirtschaftliche und soziale Weiterentwicklung Dubais voranzutreiben.“

Das neue Passagierterminal verfügt über eine A380-fähige Start- und Landebahn, und bietet Platz für 64 Flugzeuge auf Außenpositionen.
Die Gesamtkosten für die Fertigstellung des gesamten Baus werden auf mehr als 30 Milliarden US-Dollar geschätzt. 160 Millionen Passagiere sollen bereits in wenigen Jahren über den neuen Flughafen (DWC) abgewickelt werden.

Zum Vergleich, der 50 Kilometer entfernte Dubai International Airport (DXB) hat letztes Jahr knapp 60 Millionen Passagiere befördert und gilt damit als viertgrößter Flughafen der Welt. Seine volle Kapazität wird der “Dubai International” im Jahr 2020 erreichen. Sie soll bei 90 Millionen Passagieren pro Jahr liegen.

Der Al Maktoum Airport wird mit seinen 5 Landebahnen bei kompletter Fertigstellung, der größte Flughafen der Welt. Wer also künftig nach Dubai fliegt sollte sich gut informieren, an welchem Flughafen man landet. Der neue Al Maktoum Airport liegt nämlich außerhalb des Stadtzentrums, in der Nähe von Jebel Ali.

Schaut euch hier das Video an:

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>