Dubais Herrscher mit den Luxusautos der Polizei

Wie bereits in zwei vorhergehenden Artikeln beschrieben, hat Dubais Polizei viel Geld in einen neuen Fuhrpark von Luxus-Streifenwagen investiert.

Nachdem der Lamborghini Aventador und der Ferrari FF der Öffentlichkeit offiziell von Dubais Polizei präsentiert wurden, folgte nun auch schon die Lancierung der nächsten Superflitzer. Dazu zählen unter anderem ein Aston Martin One-77 und ein Bentley. Vom Aston Martin One-77 gibt es weltweit nur sieben Stück, was bei einem Preis von AED 11 Millionen (rund 2,2 Mio. Euro) verständlich ist.

Gestern besuchte Dubais Herrscher, Seine Hoheit Scheich Mohammed Bin Rashid Al Maktoum, die Arabische Reisemesse (Arabian Travel Market oder ATM), wo auch die neuen Luxusautos von Dubais Polizei zur Schau gestellt wurden. Polizistinnen erklärten Scheich Mohammed alle Besonderheiten der neuen Autoflotte. Schaut euch hier ein Video an:

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>