Dubai – die Stadt unbegrenzter Möglichkeiten

Die seit Beginn des Ölbooms im Jahr 1966 aus dem Wüstensand geschossenen Wolkenkratzer machen Dubai zu einer der aufregendsten und kontrastreichsten Städte der Welt. Das zahlreichen Luxushotels und die rund 300 aufgeschütteten  Inseln („The World“) sind nur einige der Highlights der Metropole.

Zwei Bespiel-Touren ermöglichen Ihnen einen kleinen Einblick in die vielseitigen Möglichkeiten der Aktivitäten und Ausflüge in und um Dubai. Sowohl Naturliebhaber als auch Architektur-Begeisterte kommen dabei auf ihre Kosten.

Entdecken Sie die Wüste rund um Dubai (Desert Safari)
Dubai ist von einer für die Region typischen Wüstenlandschaft umgeben. Unweit vom Stadtzentrum beeindruckt die Wüste durch ihre Weite. Die Dünen locken Abenteurer und Entdeckungslustige zugleich an.   Die Gegebenheiten in der Wüste dürfen nicht unterschätzt werden. Ein Ausflug mit einem ortskundigen Guide ist daher ratsam.  Optimal für eine Wüsten-Tour sind Ausflugs-Startzeiten ab 15 Uhr am Nachmittag, wegen den angenehmeren Temperaturen. Komfortable Jeeps trotzen dem sandigen Untergrund und bringen Sie von Dubai aus bequem zu den einzelnen Etappen der Tour. Immer wieder werden kleine Stopps eingelegt, die Ihnen genügend Zeit für atemberaubende Fotos bieten.

Das erste größere Zwischenziel ist meistens eine kleine Kamelfarm. Sie haben die Möglichkeit die beeindruckenden Wüstentiere besser kennenzulernen und auf ihnen zu reiten. Wussten Sie, das ein Kamel bis zu 200 Liter Wasser innerhalb von 15 Minuten trinken kann?

Nach dem abenteuerlichen Kamelritt geht die Fahrt durch die Wüste mit dem Jeep weiter. Rechtzeitig zum Sonnenuntergang erreichen Sie das Ziel für den Abend, ein Wüstencamp. Die malerische Szenerie bietet Vorlage für einzigartige Fotos.

Highlight des Abends ist das köstliche Barbecue-Dinner. Sie lassen den Tag am Lagerfeuer mit einer Shisha, der traditionellen Wasserpfeife, ausklingen. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Show einer Bauchtänzerin. Obwohl in vielen Camps Bauchtänzerinnen engagiert sind, ist es wichtig zu wissen, dass der Bauchtanz nichts mit den emiratischen Traditionen gemein hat sondern lediglich als Touristenattraktion dargeboten wird. Um selbst einmal in die traditionellen emiratischen Gewänder schlüpfen zu können, werden Ihnen arabische Kleider zur Verfügung gestellt. Auf Wunsch werden Hände und Füße mit Henna bemalt. Gegen 22 Uhr begeben Sie sich nach erlebnisreichen Stunden unter dem Sternenhimmel der Wüste wieder auf die Rückfahrt nach Dubai.

 

VIP Besuch des weltweit höchsten Gebäudes der Welt (Burj Khalifa)

Wohl kaum ein zweites Gebäude hat weltweit so viel Aufsehen erregt wie der Burj Khalifa. Mit seinen 828 Metern ist der Burj Khalifa aktuell das höchste Gebäude der Welt. Eine absolute Attraktion ist die Aussichtsplattform im Freien auf über 555 Metern in der 148. Etage. Mit dem exklusiven VIP-Ticket erleben Sie eine ganz besondere Besichtigung des einzigartigen Gebäudes. Erfahren Sie mehr über das Architekturwunder und schauen Sie aus luftiger Höhe auf Dubai hinab.

Ihr Burj Khalifa Besuch startet im Eingangsbereich des Gebäudes mit einer faszinierenden Multi Media Projektion, durch die Sie sowohl mehr über die Wüstenstadt Dubai als auch das höchste Gebäude der Welt erfahren. Bevor Sie in den ersten Aufzug steigen, gibt es zur Stärkung köstliche Datteln und arabischen Kaffee in der Empfangslounge. Im Aufzug, der Sie zunächst in die 125. Etage bringt, erwartet Sie erneut eine Multimedia Show.

Die 125. Etage befindet sich bereits 456 Meter über dem Boden. Auf einer großflächigen Terrasse erhalten Sie erstmals einen 360° Grad Rundblick über die Skyline Dubais. Das Highlight auf dieser Ebene ist das „Falcon’s Eye View“, durch das Sie die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive entdecken können. Der nächste Aufzug befördert Sie auf die weltweit höchste Aussichtsplattform im Freien. Auf über 555 Metern bietet sich Ihnen ein atemberaubender Panoramablick auf die Metropole Dubai. Genießen Sie luxuriöse Snacks und Getränke in der Sky Lounge. Begeben Sie sich nach der Stärkung auf eine interaktive Entdeckungstour durch die Emirate.

Zum Abschluss Ihrer Führung erwartet Sie im Erdgeschoss eine Ausstellung über den Bau des Burj Khalifa. Sie erhalten Einblick zu allen Aspekten rund um Architektur und Landschaftsbau.

 

Planen Sie Ihre Touren in Dubai
Falls Sie eine Pauschalreise gebucht haben, besteht die Möglichkeit sich bei dem jeweiligen Reiseveranstalter zu erkundigen. Oftmals bietet dieser eine Auswahl an zubuchbaren Touren an.

Alternativ können Sie bei einem Spezialanbieter im Vorfeld aus einer großen Auswahl an Touren wählen und diese bequem online buchen. Mit der individuellen Planung Ihrer Touren vor ihrer Ankunft bereiten Sie ihren Aufenthalt in Dubai optimal vor.

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>