Die VIP-Lounge in der Dubai Mall

Die Dubai Mall ist eine wichtige Sehenswürdigkeit für unsere Stadt geworden. Fast jeder Besucher macht in diesem Einkaufstempel Halt, auch wenn es sich nicht jeder leisten kann, dort ausgiebig einzukaufen.
Das riesige Einkaufszentrum hat einen kleinen aber feinen Raum, der nur ganz exklusivem Klientel offensteht: die VIP-Lounge.
Die VIP-Lounge ist nur über einen einzigen Lift im Fashion District zu erreichen und wird generell nirgendwo ausgeschrieben.

Um Zugang zu dieser Lounge zu bekommen, muss man in der Regel ein Mitglied von „The List“ sein, dem Loyalty-Programm der Dubai Mall. Wer in der Dubai Mall für mindestens AED 100’000 pro Monat einkauft (rund 20’000 Euro), der darf eine Mitgliedschaft für die Lounge beantragen, die dann entweder angenommen wird oder auch nicht.

Die Lounge wird unter anderem auch dazu benutzt, VIP’s die neusten Kollektionen und Produkte in einer äußerst privaten Atmosphäre vorzustellen. Die Lounge bietet tolle Ausblicke auf den Dubai Fountain und den Burj Khalifa.
Wir waren diese Woche vor Ort für die Dubai-Launch der weltweit bekannten und exklusiven Gesichtspflege- und Parfümmarke „Eisenberg“, im Beisein des Inhabers/Gründers, Herrn Jose Eisenberg.

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>