Der Zabeel Ladies Club

In den Emiraten gibt es zahlreiche Wellness- und Freizeitclubs, die ausschließlich Frauen zugänglich sind. In Dubai gab es bisher den Dubai Ladies Club am Strand in Jumeirah als auch das Karisma Ladies‘ Centre in Oud Metha. Vor rund einem Jahr hat in Dubai ein neuer, ganz exklusiver VIP-Club seine Pforten geöffnet, der Zabeel Ladies‘ Club. Wie der Name schon verrät, liegt der Club in Zabeel in der Nähe der Herrscherpaläste.

Obwohl der Fitnessteil des Clubs schon seit einem Jahr offen war, wurde der Spa- und Wellnessbereich erst vor zwei Tagen eröffnet und auch wir waren zu dieser VIP-Veranstaltung eingeladen. Vorsitzende des Clubs ist Ihre Hoheit Scheicha Rowdha Bint Ahmed Al Maktoum, Ehefrau von Seiner Hoheit Scheich Hamdan Bin Rashid Al Maktoum, dem stellvertretenden Herrscher von Dubai als auch UAE-Finanz- und Industrieminister. Scheicha Rowdha war persönlich zu dieser Eröffnung gekommen und besuchte alle Einrichtungen im Club während rund drei Stunden. Scheich Rowdha ist zudem auch die Mutter von Scheicha Hissa, die vor Kurzem ihr erstes Buch veröffentlichte.

Der Wellnessbereich im Club beherbergt auch eine Physiotherapieklinik speziell für Frauen, die mit modernstem Equipment aufwartet und die sogar von Krankenkassen gedeckt wird.
Zudem gibt es auch einen edlen Ballraum und ein bestuhltes Theater/Kino, die man für private Feste mieten kann.

Obwohl der Fitnessteil des Clubs nur Mitgliedern vorbehalten ist, kann der Ghazal Spa- und Wellnessbereich als auch der Jadi Schönheitssalon von Nicht-Mitgliedern besucht werden. Eine Mitgliedschaft im Club ist sehr teuer; sie kostet fast zehnmal so viel wie in manchen anderen Clubs.
Der Spa- und Wellnessbereich ist auf jeden Fall der beste in ganz Dubai. Da kann kein Luxushotel und kein Beautytempel mithalten. Exklusiver und nobler geht’s wirklich nicht. Die Preise sind allerdings noch im akzeptablen Bereich, etwa auf dem selbel Niveau wie einem gehobenen Fünfsternehotel.

Die Produkte die im Wellnessbereich und Salon verwendet werden, sind dem Umfeld entsprechend exklusiv. Im Spa werden z.B. die noble Schweizer Pflegemarke Valmont als auch Natura Bisse verwendet. Im Salon werden u.a. die deutsche Marke alessandro (für Hand- und Fußpflege) als auch Illamasqua (Makeup) verwendet.

Ein Besuch im Zabeel Ladies Club ist auf jeden Fall lohnenswert. Hier kann man sich rumdum verwöhnen lassen, in einem ruhigen und sehr gediegenen Ambiente.
PS: Für alle männlichen Leser – ein Geschenkgutschein vom Zabeel Ladies Club ist immer eine gute Idee! :-)

 

 

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>