Das ‚security deposit‘

In den VAE muss man allen Ecken und Enden Kautionen zahlen, die „security deposits“ eben…
Normalerweise verbinde ich eine Kaution nur mit einer Immobilienmiete, aber seit ich in den VAE lebe, habe ich mich daran gewöhnen müssen, dass Kautionen sehr vielseitig sind!
Ich habe „security deposits“ bezahlt für
– Büromiete
– Elektro-/Wasseranschluss
– Telefonanschluss
– Handy-Roamingservice
– Gewerbelizenz
– Einwanderungsamt für Personal
– etc……

Das Geld liegt jahrelang brach….
Wenn eine Kaution zurück erstattet werden soll, kann es manchmal Monate dauern und wenn man die Quittung in der zwischenzeit verloren hat, dann hat man einfach Pech gehabt…

Also Moral von der Geschichte; immer die Quittungen von Kautionen an einem sicheren Ort aufbewahren!

verfasst von

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>