Countdown zum 40. Nationalfeiertag der VAE

Heute werden die Vereinigten Arabischen Emirate 40 Jahre jung. Das ganze Land ist im Ausnahmezustand und ab heute Nachmittag wird bis tief in die Nacht hinein überall gefeiert mit Paraden, Feuerwerken, speziellen Darbietungen und vielem mehr. Emiratis wissen wirklich, wie man große Feiern zu einem unvergesslichen Erlebnis machen kann. Patriotismus erhält hier einen ganz neuen Stellenwert.

Wir haben oben eine Auswahl an Fotos zusammengestellt, die wir in den vergangenen Tagen gesammelt haben und die zeigen, daß das Thema Nationalfeiertag wirklich alle Aspekte des Alltags für sich eingenommen hat. Alles unter der Sonne der VAE wurde in den Farben der Nationalflagge neu erfunden. Selbst Google hat heute sein „Doodle“ emiratisiert – zu sehen auf der obigen Fotostrecke oder auf google.ae. Wer nicht weiß, wofür die Farben der emiratischen Nationalflagge eigentlich stehen, kann es hier nachlesen.

Wir wünschen allen Lesern von Herzen einen unvergesslichen 40. Nationalfeiertag und wünschen den VAE weiterhin alles Gute!

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Ein Kommentar zu "Countdown zum 40. Nationalfeiertag der VAE"

  1. Mark says:

    Tolle Fotos, echt beeindruckend. Ich bin seit letztem Jahr ein großer Dubai-Fan, ich war dort und habe mich sofort in die Kultur verliebt. Wir waren in einem sehr schönen fti-Hotel und haben aber auch Einheimische kennengelernt und mit denen eben auch die Kultur! Es gibt sicherlich noch einige Schwierigkeiten im Land, aber ich finde es dort einfach wunderschön. Bei der 40Jahrfeier wäre ich auch gerne dabei, das muss echt spektakulär sein. Das mit den Flaggenfarben wusste ich auch nicht, nette Info. :)

    Antworten

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>