Burj Dubai Einweihung: Interview mit Mohammed Alabbar

Wenige Stunden vor der Eröffnung des höchsten Wolkenkratzers der Welt, des Burj Dubai, gibt Mohammed Al Abbar, Vorsitzender des Bauträgers EMAAR, ein Interview mit AMEInfo. Besonders interessant: achtet euch im Video darauf, wie lange der Schatten vom Burj Dubai ist….unglaublich….Infos zur heutigen Riesenveranstaltung findet ihr auch hier in unserem gestrigen Beitrag.



verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

2 Kommentare zu "Burj Dubai Einweihung: Interview mit Mohammed Alabbar"

  1. Marietta says:

    Herzlichen Glückwunsch Dubai
    zu diesem imposanten Gebäude.
    Bei meinem nächsten Besuch werde ich den Turm besichtigen und mit klopfendem Herzen hinauffahren.
    Der Ausblick muß gigantisch sein!
    Ich freue mich darauf!

    Antworten
  2. Flug USA says:

    Einfach gigantisch dieses Gebäude! Es soll ein Fassungsvermögen von 12.000 Menschen haben, das ist einfach unvorstellbar. Um sich dem Maße dieses Bauwerks bewusst zu werden, muss man wahrscheinlich erst einmal davor gestanden und bis zur, beinahe in den Himmel ragenden, Spitze geschaut haben. Beeindruckend, aber auch größenwahnsinnig. Der Sinn solcher Bauprojekte will mir nicht wirklich einleuchten..

    Antworten

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>