AED 1 Million gewinnen mit einem einzigen Nabati-Tweet

Dein nächster Tweet auf Twitter kann dich zum Millionär machen. Wer es nicht zum Finale schafft, kann dennoch wöchentlich AED 100000 gewinnen. Der Wettbewerb beginnt Mitte Februar 2014 und wird vom Sheikh Hamdan Mohammed Heritage Centre organisiert. Sieger wird, wer den besten Nabati Tweet über das Arabische Kulturerbe dichtet. Die Nabati-Poesie wird auch Beduinenpoesie genannt, ist seit Jahrhunderten bekannt und ein fester Bestandteil der arabischen Kultur. Sie ist ausschließlich auf der arabischen Halbinsel zu finden.

Viele historische Ereignisse sind heute nur bekannt, weil diese durch Nabati-Poesie überliefert wurden. Die Nabati Poesie wurde früher nur oral festgehalten und von Generation an Generation weiter gegeben. Sie behandelt alltägliche Themen und Ereignisse und stellt den Zuhörern und Lesern zahlreiche Fragen und Rätsel. Sie fordert die Menschen dazu auf über ihr Leben nachzudenken. Im Zusammenhang mit dem Wettbewerb wird eine neue TV-Sendung auf Sama Dubai lanciert. Vier Stunden vor der Sendung wird auf Twitter der erste Teil des Verses veröffentlicht, den es dann in typischem Nabati-Stil zu Ende zu dichten gilt.

Der Wettbewerb steht allen offen, die über 16 Jahre alt sind und den Tweet auf Arabisch verfassen können. Wer teilnehmen möchte muss sein Twitter Konto hier registrieren: http://elbeit.ae. Der Nabati-Tweet muss dann auf Twitter mit dem Handle @el_beit veröffentlicht werden.

 

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>