Ab welchem Alter darf man in Dubai Alkohol konsumieren?

In den letzten Jahren reisen immer mehr junge Leute nach Dubai. Die Stadt bietet inzwischen viele Alternativen für günstige Hotels und Pauschalangebote, so dass sich auch viele unter 20 eine Reise ins Emirat leisten können.
Was viele nicht wissen: das gesetzliche Mindestalter für Alkohol- und Zigarettenkonsum in Dubai ist 21 Jahre, nicht 18. Wer also zum Beispiel eine Diskothek besuchen möchte und sich nicht als mindestens 21 Jahre alt ausweisen kann, dem kann der Zutritt verweigert werden. Wichtig zu wissen ist auch, dass Alkohol in Dubai NICHT in regulären Supermärkten zu kaufen ist.
Obwohl es in Dubai in Hotels und diversen Restaurants Alkohol zu kaufen gibt, ist es strafbar in der allgemeinen Öffentlichkeit (z.B. auf der Straße, im Park, am öffentlichen Strand etc.) zu trinken. Wer zum Beispiel eine Trinkparty am Strand abhalten will mit seinen Freunden, der ist hier einfach im falschen Land im Urlaub. Solche Verhalten sind nicht nur kulturell unakzeptabel sondern schlicht und einfach strafbar. Wer will schon wegen einem Glas Bier am Strand ein paar Jahre ins Gefängnis?

Am Steuer gilt in den VAE ein Null-Promille-Gesetz. Wer in den VAE lebt (Residenzvisum) benötigt zum Einkauf von Alkohol in den speziellen Geschäften, eine staatliche Alkohol-Lizenz. Ohne diese kann man selbst in den Alkoholgeschäften keine Waren erwerben. Bitte beachtet zudem, dass der Alkoholkonsum nicht in allen Emiraten legal ist, egal wie alt man ist. In Sharjah zum Beispiel ist jeglicher Alkoholkonsum strafbar, selbst in den Hotels und Restaurants wird kein Alkohol ausgeschenkt.

Wer sich mit den gesetzlichen Gegebenheiten in Dubai nicht auskennt, kann hier die wichtigsten Benimmregeln nachlesen.

 

verfasst von

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentar hinterlegen

Möchtest du deine Meinung loswerden?
Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>